Artikel

Wie installiere ich eine AM-Diebstahlschutzantenne?

1. Das technische Design sollte auf den Grundsätzen der Praktikabilität, Wirtschaftlichkeit und Rationalität beruhen.
2. Es muss sichergestellt werden, dass die technischen Spezifikationen der EAS-Ausrüstung, insbesondere der Index der Installationsentfernung, eingehalten werden.
3. Der Abstand zwischen dem EAS-Erkennungsgerät und dem Decoder sollte größer als 1,5 m sein.
4. Es muss festgelegt werden, dass die Stromversorgungsleitung des EAS-Geräts getrennt von dem Verteilerkasten geführt werden muss, der dem Installationsort am nächsten liegt, und dass andere Geräte nicht an der Stromversorgungsleitung angeschlossen werden können.
5. Es ist zu beachten, dass 1,0 m um den Installationsort der EAS-Ausrüstung herum frei von großflächigen Metallgegenständen und 220-V-Stromleitungen (oder anderen Hochspannungsleitungen) sein sollten.
6. Die Stromversorgungsleitung muss gut geerdet sein.
7. Wenn Sie mehrere Geräte verwenden, verwenden Sie so viel wie möglich denselben Stromkreis für die Stromversorgungsleitung. und behalte die gleiche Phase;

Installationsstandard:

1. Nachdem das EAS-Gerät am Installationsort angekommen ist, sollte es zunächst anhand des Aufstellungsorts des Konstruktionsplans getestet werden.
2. Bitten Sie nach erfolgreichem Testlauf die verantwortliche Person des Kunden-Engineerings, die Installationsposition, den Abstand (innerhalb des Indexbereichs) des EAS-Detektors und die Bestätigung der Installationsposition des Decoders und des Entriegelungsgeräts zu ermitteln.
3. Wenn während des Tests Störungen in der Feldumgebung auftreten, ermitteln Sie die Störungsursache und ermitteln Sie die Lösung, bevor Sie das ortsfeste Gerät installieren.
4. Nachdem die Einbaulage des EAS-Geräts bestimmt wurde, markieren Sie die Position des Gerätebefestigungslochs und die für den Erddraht erforderliche Nut.
5. Bohren Sie mit einem Schlagbohrer ein Grundloch von Ф12 in einer festen Lochposition und öffnen Sie mit einer Schneidemaschine eine 10 mm breite und 10 mm tiefe Nut (die Tiefe der Nut kann je nach den tatsächlichen Bedingungen vertieft werden).
6. Bringen Sie das EAS-Gerät nach Abschluss der oben genannten Arbeiten in die Einbaulage → Anschluss → Fest (mit Spreizgongnägeln im Gerät) → Decken Sie den Boden ab (mit Edelstahlperle im Gerät) → Fixieren Sie die Perle mit Weißzement oder Glaskleber Bodenniveau
7. Alle Verbindungskabel müssen abgeschirmte Kabel sein (einschließlich Verbindungsleitungen und Gleichstromleitungen).
8. Während der Errichtung des Projekts sollte die Sicherheit oberste Priorität haben. Die Stromversorgung muss unterbrochen werden, wenn Schneidmesser, Bohrer usw. ausgetauscht werden.
9. Alle Netzkabel und Verkabelungen müssen mit Leitungskarten befestigt werden. Wenn eine Verkabelung erforderlich ist, müssen diese mit Isolierband fest und fest verlötet werden, und die Verkabelungsteile sollten so weit wie möglich aus dem Graben herausgehalten werden
10. Der Entriegelungshebel sollte an einer Position befestigt sein, an der der Kassierer den Kassierer leicht bedienen kann.

Vorsichtsmaßnahmen während der Installation

1.Die von allen Antennen verwendete 220-V-Wechselspannung muss eine Leitung sein, und die neutrale Leitung und die stromführende Leitung müssen sich an derselben Stelle befinden (linke Nullleitung und rechte stromführende Leitung) und mit einem Sicherheitserdungskabel (vom Verteiler) versehen sein Box), und der Boden muss gut sein. (220 V AC für sichere Erdung)
Auswahl des stromführenden Kabels: Das stromführende Kabel, das nicht an die Stromversorgung angeschlossen ist, sollte als Stromversorgung für das Gerät ausgewählt werden, vorzugsweise die Hotline, die an die Beleuchtungsstromversorgung angeschlossen ist. (Kann die USV nicht zur Stromversorgung des Systems verwenden.)
2. Das Gerät sollte vor der Installation und Verkabelung getestet werden, um sicherzustellen, dass der Test vor der Installation kein Problem darstellt.
Anforderungen der Umgebung 3.Site:
  • ein. Es sollte ungefähr 1 Meter von einer großen Fläche von Metallgegenständen entfernt sein
  • b. sollte ca. 4-5 Meter von der elektronischen Leuchtstofflampe entfernt sein
  • c. sollte von großen elektrischen Geräten ca. 3-5 Meter entfernt sein
  • d. sollte ca. 2-3 Meter vom Display entfernt sein
  • e. sollte etwa 5-8 Meter vom Induktionsherd entfernt sein
4. Die Ausrüstung ist in zwei Typen unterteilt: die Haupteinheit und die Hilfseinheit; Die Haupteinheit ist eine Ausführungsantenne. Nach dem Einschalten befindet sich oben eine LED-Anzeige. und die Zusatzeinheit ist eine Antenne, die den Erfassungsbereich ohne Alarmfunktion erhöht

ENDE

Wir sind der professionellste Experte für Diebstahlsicherungslösungen in China. Folgen Sie uns und bringen Sie jede Woche die neuesten Informationen und Anti-Diebstahl-Produkte. Wenn Sie Anforderungen an die Diebstahlsicherung haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir unterbreiten Ihnen ein detailliertes Angebot.

0  Bemerkungen
Hinterlasse einen Kommentar
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *
Kommentar abschicken
Personen, die diesen Gegenstand angesehen hatten haben auch folgendes angeschaut
Letzte Ausstellungen
Kontaktieren Sie uns jetzt
  Hersteller elektronischer Artikelüberwachungssysteme, EAS-Sicherheitsetiketten, Displaysicherheit - Bohang Anti Theft System
Rm.601,Building E2, Tianan Cyber Park,#36 Yongfeng Rd.,Nanjing,China.
Sie können uns vertrauen
Wir sind ein professioneller Hersteller in China und arbeiten ständig an Innovationen, damit unsere Kunden bessere Produkte und Dienstleistungen haben können.
© 2019 Bohang      VERWANDTE ARTIKEL          Seitenverzeichnis .html     Seitenverzeichnis .xml
Marketingunterstützung durch Globalsir
Geben Sie Ihre Anfragedetails ein. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.
Name can't be empty
E-Mail darf nicht leer sein
Company can't be empty
Phone can't be empty
Products can't be empty
Die Nachricht darf nicht leer sein
Fehler beim Bestätigungscode
code
Nachfüllung